Infrastruktur Plus | Landeshauptstadt Saarbrücken

Natur- und Spielräume

Spiel- und Erlebnisräume, Wohnumfeldprojekte im sozialen Wohnungsbau

 

 

AGH

Das Projekt "Natur & Spielräume" ist ein kombiniertes Beschäftigungs- und fachliches Unterweisungsprojekt im Rahmen der Schaffung von Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung (AGH).

Die Wohnumfeldprojekte verfolgen zwei Ziele:
Zum Einen die Aufwertung des Wohnumfeldes für den Sozialen Wohnungsbau in benachteiligten Stadtteilen und Wohnbezirken durch Neugestaltung von Kommunikationsflächen, Grünflächen und Vorgärten sowie durch den Bau von Kinderspielplätzen und wohnhausnahen Entsorgungseinrichtungen.
Zum Anderen die sinnvolle Beschäftigung, Qualifizierung und Qualifizierung von benachteiligten Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt in Ausbildung oder in den ersten Arbeitsmarkt.

Wir bieten Beschäftigung und Qualifizierung durch qualifiziertes Fachpersonal. Stabilisierung der TeilnehmerInnen in ihrer sozialen und persönlichen Situation, Hilfe in Problemsituationen.

Qualifizierungsinhalte

  • Vermittlung fachpraktischer Fertigkeiten und Kenntnisse in der Bau- und Vegetationstechnik
  • Kompetenzen in Führung und Wartung von Baumaschinen
  • Allgemeinbildende, auf die Lebenswelt anwendbare Themenbereiche (Bewerbungscoaching, EDV, Konfliktbewältigung, Kommunikation)
  • Training teamorientierter Arbeitsweise
  • Kennenlernen der natürlichen Lebensvorgänge und des Wettergeschehens

Zielgruppe des Projektes sind Erwachsene im ALG — Leistungsbezug. Gefördert wird das Projekt aus Mitteln des Jobcenters im Regionalverband Saarbrücken und der 'Saarbrücker Gemeinnützigen Siedlungsgesellschaft mbH (SGS)'. Die Kosten der Baumaterialien werden ebenfalls von der SGS übernommen.

Wohnumfeldgestaltung – ein Projekt mit Tradition: über 25 Jahre Baugeschichte!

 

  • 1. PHASE ABM
    Wohnumfeldgestaltung Oberes Malstatt, 1989 -1997
  • 2. PHASE URBAN I - ABM/SAM
    Wohnumfeldgestaltung Malstatt, 1998 - 2001
  • 3. PHASE ABM
    Spielplatzbau Wackenberg 1999
  • 4. PHASE ABM
    Wohnumfeldgestaltung III 2001 - 2004
  • 5. PHASE
    AGH Natur- und Spielräume seit 2004

Förderungen

Dieses Projekt wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union.

Kooperationen

Hans-Martin Derow

ABTEILUNGSLEITUNG
Abt.: Arbeit & Lernen

Ziegelstraße 21a
[Jean Porhiel Haus]
D-66113 Saarbrücken
Tel.: 0681 - 94 88 30
Fax: 0681 - 94 88 32 2
E-Mail: hm.derow(at)zbb-saar.de
E-Mail: arbeit-lernen(at)zbb-saar.de
Karte: GoogleMaps
QR-Code: Kontaktdaten

 


 

 

Projektstandort

Ziegelstraße 21a
[Jean Porhiel Haus]
D-66113 Saarbrücken
Karte: GoogleMaps

 

Stefanie Wagner

Projektverantwortung
Tel.: 0681 - 94 88 32 1
Fax: 0681 - 94 88 32 2
E-Mail: st.wagner(at)zbb­-saar.de

 

 

Otmar Froschauer

Sozialpädagogische Betreuung
Tel.: 0681 - 94 88 31 0
E-Mail: o.froschauer@zbb­-saar.de