ProZUKUNFT

Bildung für alle – Zukunft schaffen.



Potenzial steckt in jedem Menschen.
Manchmal muss es nur besonders gefördert werden.


Als modernes Dienstleistungsunternehmen bietet das Zentrum für Bildung und Beruf Saar gGmbH vielfältige berufliche Integrationsmaßnahmen für Menschen mit erhöhtem Förderbedarf an. Dank einer breiten Berufs- und Qualifikationspalette gelingt es uns, Perspektiven aufzuzeigen und so die ersten Schritte in eine gesellschaftlich erfüllte Zukunft einzuleiten.


Schwerpunkt unserer Arbeit ist dabei die Förderung von Jugendlichen. Beratung und direkte Vermittlung in Ausbildung und Beschäftigung, Weiterbildung und der Ausbau personaler, methodischer und sozialer Kompetenz – das ZBB gibt die Hilfestellungen, die es ermöglichen, auf eigenen Beinen zu stehen.

ProBILDUNG

Perspektiven erkennen – Perspektiven geben.


Kompetenz, Kontakte, Kooperation.


Wie bereits auf den vorangegangenen Seiten erwähnt, decken unsere Maßnahmen viele Bereiche ab. Wir unterstützen den Übergang von Schule zu Beruf, wir bilden aus, wir bieten Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung, Beschäftigung und Qualifizierung. Wir beraten und vermitteln, wenn der Weg in die Berufswelt geebnet ist.


Den meist jungen Menschen, die wir betreuen, stellen wir ein breites Spektrum an Hilfs- und Fördermöglichkeiten zur Seite, das von niedrigschwelligen Beschäftigungs- und Orientierungsangeboten bis hin zu qualifizierten Ausbildungs- und Umschulungsmaßnahmen reicht.

 

Über die Jahre hinweg sind aus dieser Angebotspalette heraus eine Vielzahl produktiver Kooperationen entstanden. Praktika, Jobs, Weiterbildungen – nicht alles muss in unseren vier Wänden bzw. Werkstätten erfolgen. Dank unserer bewährten externen Kontakte können wir auf ein ständig größer werdendes Netzwerk zugreifen. Und nicht selten kann ein neues Umfeld Türen öffnen.


Bis die Zeit reif für ein Außenpraktikum ist – und natürlich auch, wenn ein Außenpraktikum nicht angestrebt wird –, stehen unsere betriebsinternen Werkstätten für differenzierte Qualifizierungsprojekte offen. Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen, etwa junge Menschen mit Behinderung, bieten wir dort auch erste Praktika mit pädagogisch geschultem Personal an.

 

Das, was in uns steckt.

 

Um die Chancen auf eine gesellschaftliche Integration zu erhöhen, muss der Blick zuerst einmal nach innen gerichtet werden. Welche Anlagen sind vorhanden, welche Talente schlummern in einem Menschen, welche Interessen warten nur darauf, gefördert zu werden? Wir stärken die Kompetenzen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer, indem wir Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln. Indem wir dort schleifen, wo Schliff nötig ist. Individuell, sozial, fachspezifisch und praxisnah. Damit Chancen nur einfach nur fair sind. Sondern auch gut.

ProFIL

Hinter dem ZBB stehen:

 

Qualität, Qualifikation und Förderer


Seit dem 11.05.2005 ist das ZBB zertifiziert nach der »Lernorientierten Qualitätstestierung in der Weiterbildung (LQW)«. Am 10.04.2006 folgte die Zertifizierung als »Träger nach der AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung)« vom TÜV Rheinland

 

Dass unsere Arbeit qualitativ hochwertig ist und bleiben soll, ist auch mit ein Verdienst unserer vielen Partner – denen wir an dieser Stelle für die erfolgreiche Zusammenarbeit danken wollen.

 

 

Zentrale / Sekretariat

Ernst-Abbe-Straße 10
D-66115 Saarbrücken
Tel.: 0681 - 94 75 70
Fax: 0681 - 94 75 72 20
E-Mail: zbb(at)zbb-saar.de
Karte: GoogleMaps
QR-Code: Kontaktdaten

 

 


Qualitätstestiert
nach LQW-III
bis 05.11.2017

 

 

 

 

 

TÜV-Zertifiziert
nach AZAV

 

 

LOGIB-D geprüft seit 25.04.2013