Dienstag, 12. September 2017

Zum zweiten Mal dabei: ZBB beim Dillinger Firmenlauf 2017

Erneut nahm das ZBB beim B2Run/Dillingen 2017 (Dillinger Firmenlauf) am 29. Juni teil. Der Kurs von über 5.200 m führte wie im Vorjahr vom Rathaus durch die Innenstadt über das Gelände der Dillinger Hütte zum Ziel in Rathausnähe. Unsere Läufer erreichten beachtenswerte Zeiten und konnten sich im Vergleich zum Vorjahr verbessern.

 

Der gut organisierte Lauf des Veranstalters B2Run lockte rund 12.000 Läuferinnen und Läufer von rund 750 Firmen nach Dillingen. Dies waren etwas weniger als 2016. Wegen Regens und Unwetterwarnung wurde der Start um 20 Minuten verschoben, so dass sich unsere Gruppe erst gegen 19:00 Uhr in Bewegung setzte. Die vielen begeisterten Dillinger Zuschauer entlang der Strecke haben uns wieder einmal unterstützt, und jeder Läufer wurde mit Beifall bedacht und ihm Respekt entgegengebracht.

 

Besonders hervorzuheben ist die Teilnahme von Felix Rose (20 Jahre), der zur Zeit im Praxisbereich Lager & Handel seine Berufsvorbereitende Maßnahme belegt und mit 23:18 min unsere beste Zeit ablieferte.

 

Für das nächste Jahr haben wir uns vorgenommen wieder gemeinsam zu laufen, allerdings möchten wir abwarten, ob der Saarbrücker Lauf, der in diesem Jahr das erste Mal stattfand, eine Neuauflage erlebt, weil wir für eine Saarbrücker Firma arbeiten und uns mit unserer Teilnahme zum Standort des ZBB bekennen wollen.

 

Aus dem Kreis der Mitarbeiter und Teilnehmer des ZBB möchten wir erneut mehrere Starter für das Laufen begeistern. Dazu werden sich Petra Westphal-Schmitz und Michael Kowalewski mit ersten Informationen und Abfrage von Interesse an einer Teilnahme zeitgerecht melden. Eine ideale Vorbereitung kann mit der schönen Trainingsstrecke am Burbacher Waldweiher gewährleistet werden. Eine ebenfalls ortsnahe Alternative ist jederzeit willkommen.

 

Wir freuen uns auf einen weiteren Lauf mit Kolleginnen und Kollegen für unser ZBB!