Hinweise zum Datenschutz


Ihre Daten werden von der ZBB gGmbH nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden nur in dem Rahmen gespeichert, wie es für die Bearbeitung Ihrer Nachricht notwendig ist oder den gesetzlichen Vorgaben entspricht.

 

Datenübertragung via Internet
Wir müssen Sie darauf hinweisen, dass die Datenübertragung über das Internet derzeit im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Wir können deshalb auch nur eingeschränkt eine Einwilligung zur Datenverarbeitung annehmen, die Sie uns in elektronischer Form übermitteln. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden; aus diesen Gründen werden Einträge nicht sofort zugreifbar, sondern vor Ihrer Veröffentlichung von der Redaktion überprüft. Wenn Sie das mit der Übertragung verbundene Risiko vermeiden wollen, können Sie uns auch Ihre Anregungen, Wünsche und Vorschläge per Briefpost an die im Impressum angegebene Redaktion zusenden.

Bundesdatenschutzgesetz
Wir unterliegen den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Zum Schutz Ihrer Rechte haben wir technische und organisatorische Maßnahmen getroffen und auch sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz von externen Dienstleistern beachtet werden, die an diesem Angebot mitwirken. Ihre Daten dürfen nur in dem Umfange verarbeitet werden, wie spezielle Gesetze dies zulassen oder Ihre Einwilligung vorliegt.

Zu E-Mails
Falls Sie uns vertrauliche Anfragen und Vorschläge über eMail oder mit elektronischem Formular zusenden, sollten Sie diese verschlüsseln. Alternativ steht Ihnen natürlich auch der Weg über Briefpost an die Redaktion offen.

Datenspeicherung
In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden bei unserem Hoster für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Eine Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Eine Speicherung der Webserverlogfiles erfolgt nicht. Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Zusätzlich haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung. Das Fernmeldegeheimnis schützt grundsätzlich auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Seine Beachtung können wir für unseren Bereich sicher stellen.

Fremdlinks
Eine Haftung für eventuelle Datenschutzverletzungen in anderen Angeboten, auf die wir einen Link gesetzt haben, übernehmen wir nicht.

Zentrale / Sekretariat

Ernst-Abbe-Straße 10
D-66115 Saarbrücken
Tel.: 0681 - 94 75 70
Fax: 0681 - 94 75 72 20
E-Mail: zbb(at)zbb-saar.de
Karte: GoogleMaps
QR-Code: Kontaktdaten

 

 

Harald Sabert

Datenschutzbeauftragter
Ernst-Abbe-Straße 10
D-66115 Saarbrücken
Tel.: 0681 - 94 75 72 32
Fax: 0681 - 94 75 72 20
E-Mail: h.sabert(at)zbb-saar.de

 

 


Qualitätstestiert
nach LQW-III
bis 05.11.2017

 

 

 

 

 

TÜV-Zertifiziert
nach AZAV

 

 

LOGIB-D geprüft seit 25.04.2013