Ihre Bewerbung

 

7 Ernst Abbe

Wir suchen immer wieder motivierte Mitarbeitende und  freuen uns auf Menschen, die mit uns die Zukunft gestalten wollen, engagiert sind und Spaß daran haben, im Team zu arbeiten.

Reichen Sie ihre Bewerbung online ein

Reichen Sie ihre Bewerbung bitte als eine, zusammengefasste PDF-Datei mit eindeutiger Benennung (Bsp.: Bewerbung-Max-Muster.pdf) ein.

Alternativ kann auch ein gezippter Ordner hochgeladen werden. Die Bewerbung sollte zu den Kontaktdaten auch die Mobilnummer und eine Email-Adresse enthalten.

Folgende Dokumente sollten in Ihrer Bewerbung enthalten sein:

  1. Anschreiben
  2. Lebenslauf
  3. Zeugnisse
  4. Referenzen, Zertifikate (soweit vorhanden) 

Sobald Ihre Unterlagen eingegangen sind, erhalten Sie eine kurze Rückmeldung von uns. Unser Personal-Team bearbeitet im Anschluss Ihre Bewerbung und meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen zurück. Ab jetzt beginnt der interne Evaluationsprozess bei uns und Ihre Bewerbungsunterlagen werden sorgfältig geprüft.

 

Initiativ bewerben und Eindruck hinterlassen

Sie sind an unserem Unternehmen interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihrer aussagekräftigen Initiativbewerbung unter Angabe Ihres Interessenfelds entweder direkt über den Online-Briefkasten oder fordern Sie uns doch einfach mal auf dass wir uns bei Ihnen bewerben.

Wir rufen Sie an.

Nutzen Sie hierzu das nachfolgende Formular "Werden Sie Teil unseres Teams"

 

Werde Teil unseres Teams. Der schnelle Weg. Wir rufen zurück!

Fortschritt 0%
1 2 3 4

Werden Sie Teil unseres Teams

Für welche Arbeitsbereiche schlägt ihr Herz?

Meine Stärken habe ich in den folgenden Tätigkeitsfeldern
Beratung
Sozialarbeit (generell)
Sozialarbeit (aufsuchend)
Sozialarbeit (Jugend)
Sozialarbeit (Senioren)
Arbeitsbereich Migration
Ausbildungsbereich
Grünbereich
Zurück Nächste Fortschritt speichern

 

 Aktuelle Stellenangebote

(04.03.21) Gärtner*in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gärtner*in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder Baumschule, alternativ Forstwirtschaft

Wir sind ein saarländischer gemeinnütziger Träger der Aus- und Weiterbildung und bieten seit mehr als 30 Jahren vielfältige und qualitativ hochwertige Bildungs- und Unterstützungsangebote für auf dem Arbeitsmarkt benachteiligte Personengruppen an. Zu den Zielgruppen gehören Jugendliche und Erwachsene, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, Flüchtlinge.

Die fachlichen Inhalte umfassen vegetationstechnische Arbeiten (insbesondere Baumpflege und Pflanzarbeiten), sowie Wegebau. Wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation in Baumpflege und Baumchirurgie und ein Motorsägenschein für stehendes Holz

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Berufsfeld Gärtner*in Fachrichtung Garten- und   Landschaftsbau oder Baumschule, alternativ Forstwirtschaft
  • Gute Pflanzenkenntnisse 
  • eine mindestens einjährige Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der fachpraktischen Anleitung von Personen
  • Freude an der Anleitung und Begleitung von jungen Menschen. 
  • Bereitschaft zur kooperativen Arbeit im Team

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen-unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

 

  • ZBB gGmbH [Zentrale / Sekretariat]
    Ernst-Abbe-Straße 10 | D-66115 Saarbrücken  |
    Tel.: 0681 - 94 75 70 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Abteilung: Übergang Schule-Beruf
    Bei Rückfragen:
    Birgitta Lautenschlager
    Tel.
    0681 - 94 75 71 72 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Saarbrücken, den 04.03.2021

 

(25.03.21) Sozialpädagogische Betreuungskräfte (m/w/d)

Wir suchen für mehrere Projekte sozialpädagogische Betreuungskräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit.

Die Stellen sind vorläufig befristet. Die Schwerpunkte der Arbeit umfassen u.a. Beratung, Coaching, intensive Einzelfallhilfe, Förderplanung, aufsuchende Arbeit und Vermittlungstätigkeiten.

Wir sind ein saarländischer gemeinnütziger Träger der Aus- und Weiterbildung und bieten seit mehr als 30 Jahren vielfältige und qualitativ hochwertige Bildungs- und Unterstützungsangebote für auf dem Arbeitsmarkt benachteiligte Personengruppen an. Zu den Zielgruppen gehören Jugendliche und Erwachsene, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund.

Die Schwerpunkte der Arbeit umfassen u.a. Beratung, Coaching, intensive Einzelfallhilfe, Förderplanung, aufsuchende Arbeit und Vermittlungstätigkeiten.

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit oder vergleichbare Studiengänge

  • möglichst Erfahrung in der Betreuung von benachteiligten Personen

  • Kenntnisse des Arbeitsmarktes und der Rechtskreise

  • Erfahrung in der Akquisition von Arbeitsplätzen und in der Betriebskontaktpflege

  • Engagement und Freude an der Arbeit mit Menschen, die einen erhöhten Unterstützungsbedarf haben

  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

  • professionelle Arbeitshaltung

  • gute EDV-Kenntnisse

  • Führerschein und PKW wünschenswert

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen-unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Konditionen des Stellenangebotes
Arbeitszeit: Vollzeit; Teilzeit – flexibel

Sie arbeiten 39,5 Stunden/Woche in Vollzeit/bei Teilzeit entsprechend weniger;

Berufserfahrung: auch Berufseinsteiger/innen möglich

Führungsverantwortung: Keine Führungsverantwortung

Arbeitsort: Regionalverband Saarbrücken

Beginn der Tätigkeit: ab sofort oder später

Anzahl offener Stellen: 5

Vergütung und Zusatzleistungen: Haustarif

  • ZBB gGmbH [Zentrale / Sekretariat]
    Ernst-Abbe-Straße 10 | D-66115 Saarbrücken  |
    Tel.: 0681 - 94 75 70 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Abteilung: Beratung, Integration und Vermittlung
    Bei Rückfragen:
    Pia Lenhardt
    Tel.
    0681 - 94 75 75 30 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Saarbrücken, den 25.03.2021